Anrath: Brand eines Holzstaples auf Anwesen an Holterhöfe

Foto: Feuerwehr Stadt Willich

Am frühen Dienstagmorgen gegen 3:30 Uhr wurden der Löschzug Anrath und die Drehleiter aus Willich alarmiert. Im Innenhof eines landwirtschaftlichen Anwesens an der Straße Holterhöfe brannte auf einer Fläche von 2 bis 3 qm dort gelagertes Holz.

Ein Trupp unter Atemschutz löschte den Brand ab. Anschließend wurde das Areal eingeschäumt um ein wiederentflammen zu verhindern. Eine weitere Brandausbreitung konnte erfolgreich verhindert werden.