Anrath: Fahrradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Willich Krankenwagen Unfall

Am Donnerstag, gegen 09:30 Uhr, verunglückte ein 49-jähriger Fahrradfahrer aus Düsseldorf auf der Jakob-Krebs-Straße in Willich-Anrath. An der Kreuzung Schageshofstraße stieß er mit dem Pkw einer 68-jährigen Frau aus Tönisvorst zusammen, die aus Richtung Raiffeisenstraße kam. Der 49-jährige, der einen Helm trug, verletzte sich bei dem Verkehrsunfall schwer und wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht.