Feuerwehr: Kabelbrand im Mehrfamilienhaus

Rauchmelder Feuerwehr Brandmelder

Am Mittwochabend, gegen 21:10 Uhr, wurde der Löschzug Willich, der Einsatzleitwagen aus Anrath und der Rettungsdienst zur Goethestrasse alarmiert. Es brannte im Bereich der Decke im 2.OG eines Treppenhauses in einem Mehrfamilienhaus. Das Feuer wurde durch ein Kabelbrand in der Wand verursacht. Ein Trupp unter Atemschutz ging mittels Wärmebildkamera vor, um den Brand zu lokalisieren. Eine Elektrofachfirma wurde hinzugerufen, um die beschädigte Stromleitung zu reparieren. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an einen Verantwortlichen des Gebäudes übergeben.