Feuerwehr: Wohnungsbrand in Wekeln

Der Löschzug Willich, sowie der Einsatzleitwagen aus Anrath und ein Krankenwagen wurden am Mittwochnachmittag zu einem Wohnungsbrand zur Straße „Zum Schickerhof“ in Wekeln alarmiert.
Bei Eintreffen der Feuerwehr, brannte es in einem Einfamilienreihenendhaus im Erdgeschoss. Ein Trupp unter Atemschutz ging zur Brandbekämpfung vor. Es brannte Mobiliar im Bereich des Wohnzimmers. Der Brand konnte schnell durch die Feuerwehrmänner gelöscht werden. Danach wurde das Haus mit Hilfe eines Lüfters entrauchen. Es befanden sich zum Brandzeitpunkt keine Personen im Gebäude.
Insgesamt war die Feuerwehr der Stadt Willich mit 28 ehrenamtlichen Feuerwehrleuten im Einsatz.