Handtaschendiebstahl in Willich

senioren

Am heutigen Montag, gegen 10.40 Uhr, kaufte eine 78-jährige Willicherin in einem Geschäft auf der Peterstraße ein. Ihr Portemonnaie befand sich in ihrer Handtasche, die sie umgehängt hatte. Als sie an der Kasse bezahlten wollte, war der Reißverschluss der Tasche geöffnet und das Portemonnaie gestohlen. Den Diebstahl hatte die Frau nicht bemerkt.

Ihr waren zwei verdächtige Personen aufgefallen: Eine etwa 25 Jahre alte Frau und ein ca. 55 Jahre alter Mann. Die Frau ist ca. 1,65 Meter groß, schlank und trug eine hellblaue Jacke und eine bunte Wollmütze. Der Mann ist ca. 1,70 Meter groß, schlank und hat einen Oberlippenbart. Er trug eine dunkelblaue Winterjacke. Hinweise auf die Verdächtigen bitte an die Kripo Viersen unter 02162/377-0