Initiative LOT – Tag der offenen Tür

Hände LOT Initiative

Die Initiative LOT lädt alle interessierten Willicher Bürger/Innen herzlich ein ihren LOT Treffpunkt, Bahnstr. 28 (ehemalige Hospitalkapelle) zu besuchen. Am kommenden Samstag bieten sich die Gelegenheit Arbeit der Initiative kennen zu lernen.

Seit Mai 2016 gibt es in im Treffpunkt wöchentlich verschiedene Angebote für Geflüchtete, die in der Zentralen Unterbringungseinrichtung des Landes Nordrhein Westfalen im ehemaligen Katharinenhospital untergebracht sind. Die Betreuung wird durch ehrenamtliche Helfer gewährleistet. Regelmäßige Öffnungszeiten für Familien und Kinder sind montags und donnerstags Nachmittag und ein Männertreff am Montag Abend, sowie ein kreatives Angebot für Kinder und Jugendliche am Montag Morgen sind ein festes Angebot für die Menschen geworden und runden das Angebot ab.

Willicher Bürger/Innen haben mit ihrem Engagement und ihrer Spendenbereitschaft dazu beigetragen, dass der Treffpunkt ansprechend gestalten werden konnte. Am kommenden Samstag gibt es bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen die Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen. An diesem Tag werden  gemeinsam mit den Kindern kleine Taschen mit herbstlichen Motiven gestaltet und alle offenen Angebote können wahrgenommen werden (Billard, Tischtennis u. v. m.).