St. Sebastianus Bruderschaft Schiefbahn lädt zum Tanz in den Mai

Tanz in den Mai Schiefbahn

In diesem Jahr wird es mit dem Willicher DJ Leon Brooks einen „Stargast“ geben: Die St. Sebastianus Bruderschaft Schiefbahn lädt zum „Tanz in den Mai“ ein. Es geht los am 30. April um 19.30 Uhr – auf der Schießsport-Anlage der Bruderschaft auf dem Bolzplatzweg. Verantwortlich für die Organisation ist die Jungschützen-Abteilung, eingeladen sind aber alle Altersstufen!

Für die Besucher gibt es Tanzmusik vom DJ-Team „die musikbox“ sowie den halbstündigen Kurzauftritt von Leon Brooks. Hauptpreis in der Tombola sind zwei Karten für die Business Loge von Borussia Mönchengladbach – mit Unterstützung der Fa. Reimann (Mönchengladbach), deren Geschäftsführer Jürgen Kreutzer Mitglied in der Schiefbahner Bruderschaft ist. Um Mitternacht wird entschieden, wer zur Maikönigin 2018 gekürt wird.

Gastronomisch werden die Tänzer/-innen mit selbstgemachten Cocktails, kühlem Bier und anti-alkoholischen Getränke versorgt, dazu gibt es einen Grillstand mit Fleisch vom örtlichen Hofladen der Familie Faßbender.

Karten kosten € 5,- im Vorverkauf in der Linden-Apotheke (Hochstr. 26 in Schiefbahn); eine
Abendkasse wird es nur mit evtl. vorhandenen Restkarten geben. Die Besucherzahl ist auf 750 Menschen begrenzt.