Tag der offenen Ateliers in Willich

Kuenstler_Offene_Ateliers
Foto: privat

Ein Rundgang durch die „Offenen Ateliers Willich“, Samstag, 5. Mai und Sonntag 6. Mai, jeweils von 13 bis 18 Uhr, bietet eine Vielzahl verschiedenartiger Eindrücke in den Sparten Malerei, Zeichnung, Skulptur, Collage, Schmuck und Druckgrafik.

Die teilnehmenden Ateliers im Überblick: Auf der Martin-Rieffert-Straße: Atelier Jörg Schulze-Roloff/BetonDesign, Beate Feltes-Kelm/Schmuck, Atelier Birgitta Jenner/Malerei & Zeichnung.

Auf der Peterstraße: Kunstwerkstatt Anne Fiedler/Malerei (nur Sonntag), Kunstraum P19 Renate Diekmann/Malerei. Auf der Bahnstraße: kunst.punkt.willich Beate Krempe/Collagen, Walleed Ibrahim/Malerei, Moumen Chamoun/Skulptur und Atelier Sabine Kreuels/Malerei & Druckgrafik.