Willich erleben keine politikfreie Zone mehr

Politik auf Willich erleben

Zeiten ändern sich. Willich erleben verändert sich.

Gut 2,5 Jahre war es eine der Grundregeln dieser Seite, die ich mir selbst auferlegt habe. Keine Pressemitteilungen der vier Willicher Parteien auf dieser Seite. Ich habe hier niemals einen Beitrag von CDU, SPD, Grünen oder der FDP geteilt.  Ein Grund ist/war, ich bin selbst politisch aktiv. Das wissen viele von Euch, ist auch gar kein Geheimnis.

Von Euch, den Fans und Lesern dieser Seite, kam aber immer wieder und immer regelmäßiger der Wunsch, auch Willicher Lokalpolitik hier zu lesen. Zum anderen haben mir die Reaktionen unter dem Gastbeitrag „Wähler wo warst Du?“ von Ulrich Witte gezeigt, euch scheinen die politischen Meldungen auf den anderen Wegen nicht zu erreichen. Daher bekommt ihr sie jetzt hier bei Willich erleben, frei Haus.

Ich habe heute Abend allen 4 Parteien auf die Facebookseite geschrieben, dass ich ab sofort ihre Pressemitteilungen auf Wunsch hier veröffentliche. Einzig bei der SPD ging es nicht, die lassen leider kein Posting auf ihrer Seite zu. Aber sie haben die Info über ihr eigenes Kontaktformular erhalten.