Wohnungseinbrecher bleiben in Willich ohne Beute

einbruch-meldung-polizei

Am Mittwochmorgen, gegen 05.00 Uhr, brachen zwei unbekannte Männer in ein Haus auf der Schiefbahner Straße in Willich ein. Die Einbrecher hebelten die Terrassentür auf und durchsuchten das Erdgeschoss. In einem Zimmer trafen die Einbrecher auf die Hauseigentümerin. Die Täter verließen das Haus ohne Beute.

Beide Männer waren ca. 1,80 Meter groß und trugen nach Angaben der Zeugin Strumpfmasken. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige bitte an die Kripo in Dülken unter der Nummer 02162/377-0.