Mehr als 1000 Liter Diesel aus Lkw entwendet

Diebstalhl_Diesel

Unbekannte entwenden Diesel aus mehreren Lkw. In der Zeit von Samstag, 19.12.2015, 14.00 Uhr bis Montag, 21.12.2015, 05.00 Uhr, hebelten Unbekannte die Tankdeckel an insgesamt fünf Lastkraftwagen auf, die auf einem Firmengelände am Stahlwerk Becker abgestellt waren. Vermutlich wurden deutlich mehr als 1000 Liter Dieselkraftstoff entwendet. Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen, die sich im Tatzeitraum an Lkw zu schaffen machten sowie Hinweise auf Fahrzeuge, mit denen der entwendete Treibstoff abtransportiert wurde, nimmt das Kriminalkommissariat Ost unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen


Diese Meldung basiert auf einer Presseinformation der Kreispolizeibehörde Viersen