12-jähriger Fahrradfahrer bei Alleinunfall leicht verletzt

Willich Krankenwagen Unfall

Am heutigen Freitag befuhr ein 12-jähriger Radfahrer aus Willich gegen 10:00 Uhr den Feldweg Diepenbroich. Im Kreuzungsbereich Diepenbroich / Auf dem Bend, kam er mit seinem Fahrradlenker an den kaputten Maschendrahtzaun eines angrenzenden Feldes. Er stürzte und zog sich trotz fehlendem Schutzhelm glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den Jungen zum Arzt.