Unfall Polizei Krankenwagen
Foto: Symbolfoto

Die Polizei sucht nach einem Radfahrer, der sich nach einer Kollision mit einem 12jährigen entfernte.

Der 12-jährige Radfahrer aus Willich wollte am Montag (31.08.) gegen 15.30 Uhr die Brücke über die Korschenbroicher Straße vom Sportzentrum aus in Richtung Wekel, Am Anger mit seinem Fahrrad überqueren. Auf der Brücke stieß er mit einem entgegenkommenden Radfahrer zusammen, der zuvor mehrere Radfahrer überholt hatte und dadurch auf der Fahrspur des Jungen war.

Der Junge verletzte sich, so dass er sich mit seinen Eltern in ambulante Behandlung begeben musste. Der 2. Radfahrer entfernte sich, ohne sich weiter um den Unfall zu kümmern. Aufgrund des Schrecks kann der 12-jährige keine Beschreibung des Radfahrers abgeben.

Die Polizei bitte daher mögliche Zeugen des Unfalls, insbesondere die unmittelbar vor dem Unfall überholten Radfahrer, sich mit dem Verkehrskommissariat unter 02162 / 377-0 in Verbindung zu setzten.