Ackerstraße – Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Polizei Auto Sicherheit

Am Samstag gegen 21.00 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus auf der Ackerstraße in Willich einzubrechen. Die Wohnungsinhaber wurden zu dieser Zeit von einem lauten Poltern aus Richtung der Terrasse aufgeschreckt. Bei einer kurzen Nachschau konnten sie zunächst wegen der Dunkelheit nichts Verdächtiges erkennen.

Erst morgens stellten sie fest, dass eine Doppelstegplatte der Terrassenüberdachung durchgebrochen war. Mindestens zwei Personen sind offensichtlich auf die Überdachung gestiegen, um auf den angrenzenden Balkon zu gelangen. Einer der Einbrecher ist dabei auf die Doppelstegplatten getreten und eingebrochen. Ob er sich dabei verletzt hat, ist derzeit nicht bekannt. Die Täter flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162- 377 0 erbeten.