Home Blaulicht Anrath: Erneuter Brand auf Bauernhof – Verdächtiger vorläufig festgenommen

Anrath: Erneuter Brand auf Bauernhof – Verdächtiger vorläufig festgenommen

von Willich erleben
Polizei-Festnahme

In der Nacht zu Mittwoch (04.05.) kam es erneut zu einem Brand auf einem leerstehenden Bauernhof auf dem Pimpertzweg in Anrath (wir berichteten). Ein Gebäude brannte vollständig aus, Feuerwehrkräfte aus Anrath und Clörath, löschten den Brand.

Die Polizei nahm nach Zeugenangaben einen möglichen Verdächtigen vorläufig fest. Dabei handelt es sich um einen 30-jährigen Mann (albanisch) ohne festen Wohnsitz. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache und zur möglichen Tatbeteiligung des 30-Jährigen dauern an.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X