Anrather Bücherei nimmt am bundesweiten Vorlesetag teil

Vorlesen-Vorlesestunden-Anrath

Am Freitag, den 16. November, findet der nächste Bundesweite Vorlesetag statt. Die Bücherei Anrath (Berliner Str. 10) nimmt an dieser großartigen Aktion und ist mit einem besonderen Angebot dabei.

In der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr werden an diesem Tag im halbstündlichen Wechsel Geschichten mit dem Kamishibai, einem japanischen Erzähltheater, vorgetragen und erzählt.

Die beiden ehrenamtlichen Vorlesepatinnen, Anja Kuypers und Jutta Joest, haben eine Auswahl an Titeln getroffen, die allesamt für Kinder ab 4 Jahren bestens geeignet sind.

Für die Veranstaltungen, die im angrenzenden Begegnungsraum der Katholisch-Öffentlich Bücherei stattfinden werden, sind keine Anmeldungen notwendig, der Eintritt für kleine und große Zuhörer ist frei.

Am Ende erhält jedes Kind eine Urkunde zur Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag, der jährlich, initiiert durch die Stiftung Lesen, stattfindet. Eine tolle Sache!