Home aus dem Magazin ANZEIGE: Grün, weiß und frisch vom Feld: Spargel vom Meyerhof

ANZEIGE: Grün, weiß und frisch vom Feld: Spargel vom Meyerhof

von Willich erleben
PR-ANZEIGE

Seit Ende März läuft am Niederrhein die Spargelernte – und auf dem Spargelhof Meyer im Unterbruch in Schiefbahn gibt es das typisch niederrheinische Gemüse in reichlicher Auswahl, täglich frisch vom Feld und in grün und weiß.

Neue Sorte: Prius

„Beim weißen Spargel bieten wir dieses Jahr erstmalig auch die Sorte Prius an, die wir im vorigen Jahr gepflanzt haben. Sie ist früh im Jahr erntereif und besonders lecker“, weist Agraringenieur Christian Meyer auf eine Neuerung hin. Der weiße Spargel gilt als „deutscher Klassiker“. Er wird seit 1984 angebaut und im Hofladen Am Hauserbusch verkauft. Die ersten Spargelfelder für die diesjährige Ernte wurden bereits im November 2021 aufgedämmt. So konnten schon die ersten Sonnenstrahlen in diesem Jahr den Spargeldamm erwärmen und das Wachstum fördern.

Noch mehr Grüner Spargel

In den letzten Jahren hat sich bei den deutschen Verbrauchern der grüne Spargel, der eigentlich eher den Mittelmeerländern zugeordnet wird, durchgesetzt. Auch mit diesem Anbau haben Christian Meyer und Seniorchef Hans-Michael Meyer Erfahrung. Wegen der hohen Kundennachfrage haben sie die Anbaufläche vergrößert. Angebaut wird die Sorte Xenolim, eine relativ junge Züchtung. Sie zeichnet sich durch eine schöne Grünfärbung und sehr gleichmäßige Stangen aus. Der grüne Spargel wächst oberirdisch, durch das Sonnenlicht erhält er seine grünliche Färbung und einen herzhaften Geschmack. „Grünen Spargel kann man kochen, braten, grillen oder im Ofen garen – es muss nur das untere Drittel geschält werden“, erklärt der Fachmann.

Sortiment im Hofladen

Bis zum Ende der Spargelsaison am Johannistag (24. Juni) wird im Hof­laden Meyer Spargel aus eigenem Anbau verkauft. Dazu gibt es alles, was eine niederrheinische Spargel-Mahlzeit ausmacht: Kartoffeln aus eigenem Anbau, Schinken von der Metzgerei Faßbender, die leckere Sauce Hollandaise als i-Tüpfelchen und zum Nachtisch frische süße Erdbeeren. Auf Wunsch wird der weiße Spargel bei Familie Meyer frisch geschält.

SPARGELHOF MEYER
Am Hauserbusch 37
47877 Willich
(Zufahrt von Büttgener Straße)
Tel.: 02154 / 80 226
www.willich-spargel.de

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X