ASV Willich: In Willich regiert jetzt Michael III.

ASV Willich Micheal III

Mit dem 238. Schuss holte der 43-jährige Michael Maaßen den Vogel von der Stange der ASV Schießanlage. Mit seiner Frau Tanja I. führt der Berufssoldat der Flugbereitschaft des Bundesministeriums der Verteidigung ab heute das Schützenregiment an. Der neue ASV Schützenkönig ist gebürtiger Hildener, aufgewachsen in Düsseldorf und ist seit vielen Jahren im Willicher Vereinsleben aktiv. Er ist Vorsitzender des Vereinigten Männerchor 1820 Willich und seit drei Jahren im ASV-Schützenzug Hervshahne.

Eigentlich wollte Michael Maaßen die Königswürde erst mit dem Ausscheiden aus seinem aktiven Dienst als Soldat anstreben. Aber getreu dem Motto: „Lebe deinen Traum oder: Wer weiß, was morgen ist…“ haben seine Frau Tanja und er nach einigen Gesprächen mit einem guten Freund beschlossen, dass jetzt genau der richtige Zeitpunkt ist. Zu seinen Wahl-Minister ernannte er seinen Zugkollegen Jürgen Kothen. Zweiter Minister ist nach alter ASV Tradition der König des Vorjahres Klaus Caris.