Aufmerksame Nachbarn stellen Fahrraddieb – vorläufige Festnahme

Festnahme Polizei Willich
Symbolbild

Gut aufgepasst haben am gestrigen Freitag, 05.01.2018 , gegen 14.45 Uhr die Nachbarn an der Verresstraße in Willich. Nachdem der Sohn eines Zeugen einen fremden Mann im Garten des Nachbarn gesehen hatte, informierte er sofort seinen Vater. Dieser begab sich aufs Nachbargrundstück und traf dort einen Unbekannten, der sich gerade mit dem Fahrrad durch die unverschlossene Gartentüre entfernen wollte.

Der Nachbar hielt den Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest. Da er den eingesetzten Beamten gegenüber falsche Personalien angab, wurde er zwecks erkennungsdienstlicher Behandlung dem Polizeigewahrsam Viersen zugeführt.