Home Aktuelles Ausflugstipp: Mittelaltermarkt im Niederrheinischen Freilichtmuseum Grefrath

Ausflugstipp: Mittelaltermarkt im Niederrheinischen Freilichtmuseum Grefrath

von Willich erleben

Am Wochenende vom 21. bis 22. Mai begibt sich das Niederrheinische Freilichtmuseum in Grefrath wieder auf eine Zeitreise ins Mittelalter. Auf dem Mittelaltermarkt befinden sich zahlreiche Verkaufsstände und präsentieren unterschiedliche Waren und Kunsthandwerk. Historische Akteurinnen und Akteure zeigen hautnah einstiges Handwerker- und Lagerleben. Musiker und Gaukler beleben das Gelände und auch für das kulinarische Wohl ist gesorgt. Jeweils um 12 Uhr findet ein Marktumzug statt.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene 6 Euro. Ermäßigt (gilt auch für Besucherinnen und Besucher in historischem Gewand) 4,50 Euro. Kinder und Jugendliche bis einschl. 17 Jahren haben freien Eintritt. Öffnungszeiten sind Samstag und Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr. In den Innenräumen des Freilichtmuseums gilt weiterhin Maskenpflicht. Der Kreis Viersen empfiehlt das Tragen von FFP2-Masken.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X