navidiebeschiefbahn
Foto: Symbolbild

In der Nacht zu Donnerstag brachen Unbekannte an vier Stellen in Willich Autos auf und stahlen fest eingebaute Navigationsgeräte und Lenkräder. Die Tatzeit liegt zwischen 21:00 Uhr und ca. 08:40 Uhr. Auf der Mittelstraße bauten die Einbrecher das Navi sowie das Autoradio eines Mercedes aus. Auf dem Gaspelhof schlugen die Einbrecher zunächst eine Seitenscheibe eines Mercedes Vito ein und stahlen ebenfalls das fest eingebaute Navigationssystem.

Gleich zwei Mal waren geparkte Autos auf der Büdericher Straße Ziel der Diebe. Aus einem Mercedes bauten die Täter das Lenkrad aus, aus einem BMW stahlen die Diebe das Lenkrad und das Navigationssystem. Die Kripo Viersen fragt: Wer hat in der Nach zu Donnerstag verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Hinweise bitte an die Kripo Viersen unter der Nummer 02162/377-0.