Autobahnkreuz Neersen: Verkehrsbehinderungen am Wochenende

Autobahn A44 Willich Neersen
Foto: Willich erleben

Wie der Landesbetrieb Straßen.NRW mitteilt, werden von Freitagabend (12.4.) um 20.00 Uhr bis Montagmorgen (15.4.) um 05.00 Uhr im Autobahnkreuz Neersen folgende Verbindungen gesperrt:

  • die Verbindung von der A52 aus Roermond auf die A44 nach Krefeld und Mönchengladbach-Ost. Eine Umleitung wird über die vorgelagerte A52-Anschlussstelle Mönchengladbach-Neuwerk ausgeschildert. Für Fahrten nach Krefeld wird zusätzlich empfohlen, die A52 bis zum Kreuz Kaarst und dann die A57 zu nutzen.
  • Die Verbindung von der A52 aus Düsseldorf auf die A44 nach Krefeld. Eine Umleitung über die A44-Anschlussstelle Mönchengladbach-Ost wird ausgeschildert.
  • Die Verbindung von der A44 aus Mönchengladbach-Ost zur Ausfahrt Neersen. Die Umleitung führt über die Anschlussstelle Münchheide, um von dort in Gegenrichtung die Ausfahrt Neersen zu erreichen.

Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld verbessert an dem Wochenende mit Sanierungsarbeiten die Griffigkeit der Fahrbahnen. Aus Bundesmitteln werden rund 560.000 Euro in die Sicherheit investiert. Mit größeren Verkehrsbehinderungen und mehr Fahrzeit muss gerechnet werden. Bitte einplanen!