Unfall Polizei Krankenwagen
Foto: Symbolfoto

Leicht verletzt wurde eine 25-jährige Rennradfahrerin aus Aachen beim Zusammenstoß mit einem Pkw am heutigen Dienstag (29.12.) gegen 10.00 Uhr auf der L 29 (Bökel). Die Radfahrerin war auf dem Radweg in Richtung Viersen unterwegs.

Aus der Einmündung Hoffbruch wollte ein 18-jähriger deutscher Autofahrer aus Nettetal auf die L 29 einfahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt der von links kommenden Radfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin stürzte und wurde leicht verletzt.