Unfall Krankenwagen Rettungsdienst

Leicht verletzt wurde eine 79-jährige Radfahrerin aus Willich beim Zusammenstoß mit einem Auto am heutigen Montag (20.01.) um 07.50 Uhr auf der Hochstraße. Ein 39-jähriger griechischer Autofahrer aus Willich befuhr die Zehnhofstraße in Richtung Hochstraße.

An der Einmündung bog er nach links in die Hochstraße ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt der Radfahrerin, die auf dem rechten Radweg der Hochstraße in Richtung Albert-Oetker-Straße fuhr. Durch die Kollision stürzte die Seniorin.