Home Blaulicht Autofahrerin übersieht Radfahrer am frisch sanierten Kreisverkehr

Autofahrerin übersieht Radfahrer am frisch sanierten Kreisverkehr

von Willich erleben
Unfall Krankenwagen Rettungsdienst

Ein 45-jähriger Radfahrer aus Willich wurde beim Zusammenstoß mit einem Auto so schwer verletzt, dass er zunächst ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Radler trug keinen Helm. Eine 70-jährige Autofahrerin aus Willich befuhr am Dienstag gegen 12:50 Uhr den Kreisverkehr Bahnstraße.

Beim Verlassen des Kreisverkehrs auf die Korschenbroicher Straße übersah sie den Radfahrer. Dieser wollte die Korschenbroicher Straße auf Höhe des Zebrastreifens unmittelbar am Kreisverkehr überqueren.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X