Home Aktuelles Bewegung nach Corona: Förderverein ermöglicht Sporttag für Kinder der Willicher Heide

Bewegung nach Corona: Förderverein ermöglicht Sporttag für Kinder der Willicher Heide

von Willich erleben

Klettern, Kicker und Kondition: Die Schülerinnen und Schüler der Willicher Heide haben ein besonderes Sportfest mit Hindernisparcour, Spielen und Sportangeboten verbracht. Der Förderverein der Grundschule hatte sowohl den Bewegungstag der Sport- und Spielexperten Trixitt als auch zuvor schon das Programm „Aufholen nach Corona“ mitfinanziert.

Im Sport- und Freizeitzentrum kämpften sich die Kinder über und unter Hindernissen hindurch, spielten als echte Kickerfiguren Fußball und warfen Basketbälle um die Wette auf Körbe. Die Klassenpflegschaft hat mit vergünstigten Sandwiches der Bäckerei Greis und teilweise gesponsertem Obst und Gemüse der Firma Behr die Kinder während der Veranstaltung kulinarisch versorgt.

„Das war ein schöner Tag voller Bewegung und Fitness für die Kinder und so wichtig nach der Corona-Zeit. Wir setzen uns gemeinsam mit der Lehrerschaft und den Eltern dafür ein, die Klassengemeinschaften zu stärken und Schule wieder zum Erlebnis zu machen“, sagt Dr. Susanne Guth-Orlowski, Vorsitzende des Fördervereins. Nicht jedes Kind sei Mitglied in einem Sportverein und bewege sich außerhalb der Schule regelmäßig und unter Anleitung.

„Zum Lernen gehört Bewegung“, betont Andrea Lauter-Otto aus dem Schulleitungs-Team der Willicher Heide. Und in den vergangenen zwei Jahren habe es Zeiten gegeben, in denen gerade der gemeinsame Sport gefehlt hat. „Die Kinder hatten einen wunderbaren Tag mit viel Spiel und Sport, der auch uns als Schulgemeinschaft wieder zusammengebracht hat. Wir sind sehr dankbar, dass es uns ermöglicht wurde!“

Der Förderverein unterstützt die Schule unter anderem beim Offenen Ganztag und bei Schulhund Hazel. Zudem finanziert der Verein Anschaffungen wie den Klettergarten und digitale Ausrüstung oder hilft bei Beschaffungen von Büchern, der Finanzierung von Klassenfahrten oder beim Zirkusprojekt, das alle vier Jahre stattfindet.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X