Foto: Stadt Willich

Einsame Bücher suchen interessierte Leser für gemeinsame Schmökerstunden: Am kommenden Freitag, 20. September, gibt’s von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der ehemaligen Stadtbücherei auf dem Gelände des St. Bernhard-Gymnasium direkt neben der Zeltkirche, einen Bücherflohmarkt.

Hintergrund: Die Bücher, die nicht mit in die neue Stadtbibliothek, die Bibliothek im Brauhaus (BiB) an der Hochstraße 30 mitziehen durften, können gegen eine freiwillige Spende mitgenommen werden.

Weitere Auskünfte zum Bücherflohmarkt bei Marlene Mathes (0 21 54 – 949 603).