Foto: Bürgerbusverein / Archiv

Seit vergangenen Sonntag (28.03.) hat das Corona-Schnelltestzentrum der Malteser am Jahnplatz in Schiefbahn geöffnet (wir berichteten). Der Bürgerbus Schiefbahn macht in einer Pressemitteilung darauf aufmerksam, dass der Schiefbahner Bürgerbus direkt am Jahnplatz eine Haltestelle für die sich ‚zu Fuß‘ testen lassenden Personen hat.

Im Bus sind alle notwendigen Hygienevorkehrungen getroffen. Weitere Informationen, wie beispielsweise die Fahrroute und die Fahrzeiten finden man auf der Internetseite des Bürgerbus Vereins.

Bürgerbus fahren ist im übrigen ein Ehrenamt. Niemand bekommt nur einen „Pfennig“ dafür. Selbst kleine Feierlichkeiten, wie zu Weihnachten, oder das jährliche Oktoberfest konnte bisher unter Berücksichtigung der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Daher hat der Bürgerbusverein in Schiefbahn nun zumindest als kleines Dankeschön für jede Fahrerin und jeden Fahrer eine kleine Osterüberraschung gepackt: bunte Ostereier mit Vereins-Schriftzug und Vereins-Logo beklebt. Zusätzliche Eier sind bereits beklebt und werden an die Fahrgäste verteilt