Willich-Wekeln: VW-Bus mit Spezialausstattung entwendet

Diebstahl

Besonders hart trifft der Diebstahl eines VW-Busses die Nutzerin des speziell ausgestatteten Fahrzeugs. Zwischen dem 12.02.2016 und dem 13.02.2016 stahlen Unbekannte den in einem Wendehammer im Taubnesselweg abgestellten blauen VW-Bus T5. Besonders auffällig ist an dem Fahrzeug die Ausstattung mit einem Hochdach und einer Rollstuhlrampe.

Die Tatzeit kann möglicherweise auf den 13.02.2016, 02.15 Uhr, eingeschränkt werden, da zu diesem Zeitpunkt eine Nachbarin bemerkt hatte, dass der Bus weggefahren wurde. Hinweise zum Verbleib des Fahrzeugs und auf mögliche Tatverdächtige nimmt das Kriminalkommissariat Ost unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen.


Diese Meldung basiert auf einer Presseinformation der Kreispolizeibehörde Viersen