Hallenbad de Bütt im Kerzenschein
Foto: deBütt

Die Hoffnung auf eine baldige Wiederöffnung des Willicher Sport- und Freizeitbades hat sich mit den neuen Einschränkungen natürlich ebenfalls zerschlagen: „De Bütt“ bleibt bis auf weiteres, jedoch bis mindestens Ende Januar geschlossen“, bedauert Badleiter Philipp Bauknecht.

Sollten Lockerungen danach eine Öffnung ermöglichen, dann wird das Team des Freizeitbads wie im vergangenen Jahr alle Anstrengungen unternehmen, das Bad den Willicher Bürgern so schnell wie möglich wieder zur Verfügung zu stellen.