Foto: Stadt Willich

Die Tür bleibt – was sonst wegen des Wärmeverlusts unpraktisch wäre – offen, und der gesamte Bereich kann in Alltagsbekleidung besichtigt und bestaunt werden: Tag der offenen Saunatür im neuen Saunabereich des Freizeitbades De Bütt.

Badleiter Philipp Bauknecht lädt am Samstag, 21. Dezember, von 10.00 bis 16.00 Uhr ein: „Neben einer Fotowand mit Rückblick in die Vergangenheit wird es auch eine Duftstation geben, an der man die verschiedenen Duftnoten der Aufgüsse schnuppern kann.“

Zudem stehen, neben dem Architekten Joachim Stuckenberg und dem Technischen Leiter Benny Schlossmacher mehrere Mitarbeiter für Fragen und Erklärungen bereit. „Wir freuen uns über viele Besucher!“, so Bauknecht.