Sport Verein Workout Body Willich

Der TV Schiefbahn bietet jetzt wieder freie Plätze in einem Rehasport-Angebot „Ganzkörper-Fitness“ an.

Ziel ist es, die Fitness und Beweglichkeit zu stärken, um Alterseinschränkungen vorzubeugen „und viel Spaß an der Bewegung zu haben“. Die Übungsleiterin legt Wert darauf, in jeder Stunde ein anderes Programm durchzuführen – immer mit dem Fokus darauf, über rückengerechte Gymnastik den gesamten Rumpf, Schultern und Nacken zu lockern und zu dehnen. Die Übungen lehnen sich an Pilates-Methoden an, dazu verwenden die Teilnehmer zeitweise kleine Handgeräte wie leichte Hanteln, Bälle, Schwingstäbe. Zum Abschluss jeder Stunde finden Entspannungsübungen statt.

Das Angebot ist als „Rehabilitationssport“ qualifiziert. Die Gebühren können über eine Rehasport-Verordnung durch einen Arzt mit den Krankenkassen abgerechnet werden, sodass den Teilnehmern/-innen keine Kosten entstehen.

Trainingszeit ist immer dienstags von 16 bis 17 Uhr in der Peter-Bäumges-Halle, Jahnstr. 1, Schiefbahn. Interessenten können ein kostenloses Probetraining machen. Infos gibt es bei Ulrike Bamberg, Tel.: 0151-20102132 oder E-Mail: ulrike.bamberg@tv-schiefbahn.de