Rückenschmerzen Sport Training

Eine gerade, aufrechte Haltung ist nicht nur eine Frage der trainierten Rückenmuskulatur, sondern des Zusammenspiels mehrerer Muskelgruppen. Der TV Schiefbahn bietet deswegen jetzt mehrere Termine für ein Training „Rücken-fit / Rücken-fit 60+“ an. In den Stunden führen die Übungsleiter durch ein abwechslungsreiches Training:

Auch wenn manche Übungen im ersten Moment nicht nach Rückengymnastik aussehen, haben sie den Zweck, die zur Unterstützung der Wirbelsäule nötigen Muskeln zu stärken. Dazu gehören z.B. auch die Bauchmuskeln. Außerdem werden die Teilnehmer zu einem rückengerechten Verhalten angeleitet. Die Kurse sind als „Reha-Sport“ zertifiziert und über eine ärztliche Verordnung mit den Krankenkassen abgerechnet.

Die Übungen finden in der Peter-Bäumges-Halle, Jahnstr. 1, statt. Interessenten können eine kostenlose Schnupperstunde machen. die Termine:

Montag 12.00 bis 13.00 Uhr und 13.00 bis 14.00 Uhr (Rückenfit 60+)
Freitag 08.00 bis 08.45 Uhr und 08.45 bis 09.30 Uhr.

Infos und Anmeldungen bei Ulrike Bamberg (Abteilungsleiterin Wasser- und Gesundheitssport), Tel. 0151 2010 2132 und ulrike.bamberg@tv-schiefbahn.de oder in der Geschäftsstelle des TV Schiefbahn, Tel. 02154 / 70100.