Die WDR Lokalzeit Düsseldorf sucht Pendler aus Willich

Autobahn Neersen A44

Soeben flatterte eine Mail der WDR Lokalzeit Düsseldorf in mein Postfach.

Ihr kennt das doch auch, aus dem Verkehrsfunk im Radio:
„….7 km Stau zwischen Willich-Schiefbahn und Abzweig Rheinkniebrücke….

Für einen Beitrag, der am kommenden Freitag gedreht werden soll, ist der WDR auf der Suche nach drei Berufspendlern.

Geplant ist ein kleiner Test: der WDR will zeigen, mit welchem Verkehrsmittel man am schnellsten von Willich nach Düsseldorf kommt. Mit dem Rad, mit dem Auto oder mit der Bahn.

Also ihr lieben Fans! Wer von euch pendelt von Willich in die Landeshauptstadt? Kennt ihr jemanden der pendelt? Gesucht werden drei Berufspendler die Lust und vor allem Zeit für solch einen kleinen Dreh am Freitag haben. Details können mit der Autorin Laura Rohrbeck vom WDR vereinbart werden.

Falls ihr Interesse habt, bitte kontaktiert Laura Rohrbeck direkt per Email.

Wenn ihr nicht selbst pendelt und auch niemanden kennt, teilt diesen Beitrag bitte kräftig.
Es muss doch jemanden geben der pendelt und täglich im Stau steht, sonst wäre dort ja kein Stau.