Home Aktuelles „Don’t Wanna Go“: Neue Musik von Leon Brooks

„Don’t Wanna Go“: Neue Musik von Leon Brooks

von Willich erleben

Unter dem Titel „Don’t Wanna Go“ veröffentlicht Leon Brooks am 21. Januar seine neue Single bei RCA / Sony Music. Der mit dem US-amerikanischen Sänger Sedric Perry in Berlin entstandene Song ist die zweite Erscheinung des 25-jährigen bei seiner neue Plattenfirma.

Sänger Sedric und er lernten sich erst bei der Song-Session kennen, merkten aber schnell,
dass sie musikalisch auf der gleichen Wellenlänge sind. In einer in Berlin Mitte angemieteten Wohnung und einer damit eher unkonventionellen Studioumgebung, entsteht in wenigen Stunden die erste Demo des neuen Songs. Wieder zurück im heimischen Tonstudio mischt Leon die Produktion final ab. Label und Management sind begeistert und fokussieren den Song kurzerhand als nächste Single an. „Das Thema des Songs ist ganz einfach. Tanzen macht gute Laune! Wer will da schon gehen?“ sagt Leon und lacht. So stand Songtitel und Inhalt zu „Don’t Wanna Go“ ziemlich schnell fest.

Musikalisch kombiniert die neue Single elektronische Dance Beats mit einem „Feel-Good“ House Vibe, der es schafft, einen mentalen Kurzurlaub zu bescheren. Der aus Philadelphia stammende Sänger und Songwriter Sedric Perry bringt mit seinen Gospel-Wurzeln ein vom Soul getragenes Timbre in den Track, der einen nicht stillstehen lässt. Die Neuveröffentlichung soll in Kürze noch durch ein Musikvideo und eine Tanzchoreografie untermauert werden.

Ab Freitag, den 21. Januar 2022, ist die Single auf allen Musik-Plattformen verfügbar.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X