Dringend Gastgeber gesucht – Feier der 50 jährigen Partnerschaft

Gastgeber Linselles

Nach wie vor fehlt es an Gastgebern: Am Wochenende 25./26. Juni kommt es zur Feier des 50. Geburtstags der Partnerschaft zwischen Linselles und Willich, und das Orga-Team um Susanne Purath und Rosemarie Wahlefeld ist weiter auf der Suche nach Gastgebern und Quartieren. Susanne Purath: „Es wäre schön, wenn sich bei uns noch kurzfristig Bürger melden könnten, die Gäste aufnehmen und sie am Festwochenende ein wenig betreuen könnten.“

Am Samstag, 25. Juni, werden die Gäste anreisen: Dann ist zunächst ein Empfang der Gäste am  Schloss Neersen mit einem kleinen Imbiss geplant; danach geht es gegen 13.30 Uhr zur Aufnahme in den Familien. Für 16 Uhr ist ein Konzert der Philharmonie aus Linselles in der Kulturhalle Schiefbahn angesetzt, um 19 Uhr startet die Festveranstaltung zum 50 jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft mit Linselles und zum gleichzeitigen 25 jährigen Jubiläum des „Dreierbundes“ mit Zogoree. Für Sonntag ist ein Ökumenischer Gottesdienst  in St. Johannes Anrath mit anschließender Kranzniederlegung auf dem Friedhof Anrath geplant, anschließend geht es dann kurz zurück in die Gastfamilien, bevor der Besuch von „Mein Fest“ in Schiefbahn ansteht: Das Partnerschaftsjubiläum wird in großem Rahmen auf der Schulstraße präsentiert, die zur „Straße der Freundschaft“ mutiert. Rosemarie Wahlfeld: „Etwa gegen 18 Uhr kommt es dann zur Verabschiedung der Gäste auf dem Jahnplatz in Schiefbahn.“

Wer sich also einbringen möchte und Gäste aufnehmen kann,  sollte sich möglichst bald bei Susanne Purath (02156-949-154) oder Rosemarie Wahlefeld (-121) melden.