Home Sport Duvenhof: Spielbetrieb unter 2G auch „zwischen den Jahren“

Duvenhof: Spielbetrieb unter 2G auch „zwischen den Jahren“

von Willich erleben
Golf-Winter-Duvenhof

Die Golfanlage Duvenhof bietet auch zwischen den Jahren Spielmöglichkeiten – allerdings immer abhängig von den geltenden Corona-Schutzbestimmungen. Derzeit (Stand 14. Dezember) gilt: Nur geimpfte oder genesene Mitglieder des GC Duvenhof und des öffentlichen 9-Loch-Platzes dürfen auf der Anlage spielen. „Diese Regelung zu den Spielmöglichkeiten hat auch während der Feiertage und zwischen den Jahren Bestand – sofern der Platz aufgrund der Wetterlage bespielbar ist“, erklärt Michael Kerkhoff, Geschäftsführer der Golfsport Willich GmbH. Bei Kontrollen sind die entsprechenden Nachweise (Impfausweis/Impfzertifikat) sowie der Personalausweis vorzuzeigen.

Außerdem gilt, dass nur auf den Platz darf, wer online einen Starttermin gebucht hat. Die Spieler sollten nach der Runde direkt den Platz wieder verlassen. In geschlossenen Räumen (Golf-Shop, Toiletten…) muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Der Golfshop / das Büro stehen während der Feiertage wie folgt zur Verfügung: Geschlossen ist der Shop lediglich am 24., 25. und 26. Dezember 2021 sowie am 1. Januar 2022. An den Werktagen zwischen den Jahren gelten die üblichen Öffnungszeiten im Winterbetrieb: von 9.00 bis 16.00 Uhr, am Silvester-Freitag (31. Dezember) ist der Golf-Shop von 10.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Auch hier gilt: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist Pflicht!

Die bargeldlos funktionierenden Ball-Automaten auf der Golf-Anlage stehen während der Festtage für die Golfer zur Verfügung. Spieler sollten rechtzeitig ein ausreichendes Guthaben auf ihre Ballkarte laden.

Die jeweils aktuell geltenden Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sowie Infos zur Bespielbarkeit der Plätze gibt es unter www.duvenhof.de.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X