Wekeln: Polizei bittet um Hinweise zu versuchtem Einbruch in ein Jugendzentrum

Einbruch Polizei Zeugen gesucht

Über die Ostertage, zwischen dem 24.03.2016, 20.00 Uhr und dem 29.03.2016, 09.00 Uhr, richteten Unbekannte bei dem Versuch, in ein Jugendzentrum an der Rohrzieherstraße einzubrechen, deutlichen Sachschaden an. Sie hebelten mehrfach an der Haupteingangstür und beschädigten sie dabei erheblich, aber die Tür hielt den Einbruchsversuchen stand. Anschließend wandten sich die Tatverdächtigen einer Seitentür zu und zerstörten hier die Glasscheibe.

Doch auch an dieser Stelle gelang es nicht, ins Innere des Gebäudes zu gelangen. Die Kriminalpolizei hofft, dass diese Einbruchsversuche nicht gänzlich unbemerkt blieben und bittet um sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen an die Telefonnummer 02162/377-0.