Einbruch in Einfamilienhaus in Willich

Einbruch

Die Abwesenheit der Hauseigentümer nutzten am Sonntag, 3. Januar 2016 unbekannte Täter aus, um in ein Haus auf der Grunewallstraße in Willich einzubrechen. Zwischen 09:30 Uhr und 16:30 Uhr gelangten die Täter über den Garten an die rückwärtige Terrassentür. Diese wurde aufgehebelt und das Haus wurde komplett durchwühlt. Was entwendet worden ist, steht noch nicht fest. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Viersen unter 02162/377-0.


Diese Meldung basiert auf einer Presseinformation der Kreispolizeibehörde Viersen