Aktion-Riegel-vor-Polizei
Symbolbild

Am Freitag (16.08.) manipulierten bislang unbekannte Täter die Eingangstüre des Hauses für Betreutes Wohnen auf der Küferstraße in Willich im Schlossbereich. Dadurch fiel die Türe nicht mehr ins Schloss und die Einbrecher konnten so zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr unerkannt ins Haus gelangen.

An einer Wohnung wirkten sie auf das Schloss der Wohnungstüre auf unbekannte Weise ein, gelangten in die Räumlichkeiten und durchsuchten die Behältnisse. Nach ersten Erkenntnissen wurde Bargeld und Schmuck gestohlen.