Home Blaulicht Einbruch und Sachbeschädigung in einem leerstehenden Wohnhaus

Einbruch und Sachbeschädigung in einem leerstehenden Wohnhaus

von Willich erleben
einbruch-meldung-polizei

Zwischen 02. März 2018 11:30 Uhr und 11. März 2018 13:15 Uhr hebelten unbekannte Täter die Terrassentür zu einem leerstehenden Bauernhaus/ Wohnhaus auf der Knappertzheide in Neersen auf und setzten mehrere Räume unter Wasser indem sie die Wasserhähne aufdrehten.

Entwendet wurde aus dem Haus nichts. Ein Kellerraum stand ca. 1 Meter hoch unter Wasser. Hinweise auf den oder die Täter, bzw. verdächtige Beobachtungen und/oder Hinweise bitte an die Polizei in Viersen, 02162/377-0.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X