Einbrüche und Diebstahl in mehreren Stadtteilen

Betrüger Polizei Willich

Vermutlich wurden Einbrecher gestört, die am Donnerstag (22.11.) zwischen 10:00 Uhr und 18:15 Uhr mit einem Stein die Terrassentür zu einem Einfamilienhaus auf dem Grenzweg in Neersen eingeworfen hatten. Sie flüchteten ohne Beute.

Ebenfalls bereits am Donnertag, erbeuteten Einbrecher Schmuck in einem Einfamilienhaus auf der Hülsdonkstraße in Willich. Die Diebe hatten am Donnerstag zwischen 16:00 Uhr und 19:15 Uhr die rückwärtige Terrassentür aufgehebelt und die Räume durchsucht.

In beiden Fällen bittet die Kripoum Hinweise zu verdächtigen Personen unter der Rufnummer 02162/377-0.