Obstbaumeister Frank Mertens (li.) und Sohn Henrik Mertens können mit den Helfern jetzt die ersten Erdbeeren aus den eigenen Folientunneln ernten. Foto: Obsthof Mertens

Es ist soweit: Ab jetzt bekommen Kunden in den Hofläden des Obsthof Mertens und an den Verkaufsständen täglich Erdbeeren frisch gepflückt aus den Folientunneln auf den eigenen Feldern.

„Aktuell sind in den Tunneln die Sorten Clery, Malling Centenary und Eliyanni gereift“, erklärt Obstbaumeister Frank Mertens.

Die Malling Centenary ist eine relativ junge Sorte, die der Obsthof Mertens seit drei Jahren anbaut. Die Früchte haben ein schönes Erdbeeraroma, sind groß und sehr regelmäßig. Ihr Glanz lässt auch das Auge mitessen. Clery und Eliyanni sind seit Jahren „Klassiker“ unter den Erdbeeren und bei den Kunden sehr beliebt.