Exhibitionist zeigt sich mehrfach im Ortsbereich Willich

Polizei Auto Sicherheit

Am heutigen Montag gegen 14.30 Uhr zeigte sich ein 35-jähriger Mann aus Krefeld im Bereich Moltkestraße mehreren Personen in schamverletzender Weise. Nach dem Anruf einer Zeugin konnte der Mann im Rahmen der sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung festgenommen und der Wache Willich zugeführt werden. Da jedoch keine Haftgründe vorlagen, musste der Mann nach erfolgter Personalienfeststellung wieder entlassen werden.

Offensichtlich unbeeindruckt von den polizeilichen Maßnahmen nahm er gegen 15.35 Uhr seine „Tätigkeit“ im Ortskern Willich wieder auf und zog über die Kreuzstraße sowie die Hülsdonkstraße bis zur Brauereipassage, wo er gegen 16.15 Uhr erneut festgenommen wurde. Die weiteren Ermittlungen dauern an.