Fahrradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Willich Krankenwagen Unfall

Beim Abbiegen übersah ein Autofahrer den entgegenkommenden Radfahrer. Am Dienstag, gegen 11.00 Uhr, bog ein 67-jähriger Mönchengladbacher mit seinem Pkw an der Einmündung Viersener Straße/Venloer Straße aus Richtung Viersen in die Viersener Straße ab und übersah dabei einen entgegenkommenden Radfahrer. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Radfahrer, ein 50-jähriger Mann aus Willich, verletzte sich schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht.