Home Blaulicht Feuerwehr befreit eingeklemmte Person aus Lichtschacht

Feuerwehr befreit eingeklemmte Person aus Lichtschacht

von Willich erleben

Am gestrigen Abend (20.01.), gegen 17.52 Uhr, wurde der Löschzug Willich sowie der Rettungsdienst zur Kiefernstrasse alarmiert. Dort war eine Bewohnerin in einen Lichtschacht eines Wohnhauses gefallen und eingeklemmt. Sie konnte sich nicht selbstständig aus der misslichen Lage befreien.

Nach Absprache mit dem Rettungsdienst wurde der Mittelsteg des Kellerfensters mit Hilfe einer hydraulischen Schere durch die ehrenamtlichen Einsatzkräfte durchtrennt und die Patientin aus ihrer misslichen Lage befreit. Der Löschzug unterstütze den Rettungsdienst anschließend noch beim Transport der Patientin zum Rettungswagen, der die  schwerverletzte Person in ein umliegendes Krankenhaus transportierte.

Der Einsatz war für die 23 ehrenamtlichen Einsatzkräfte des Löschzug Willich um 19.15 Uhr beendet.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X