Foto: Symbolbild

In der Nacht zu Montag (23.03.) versuchten Unbekannte gegen 01.30 Uhr, in ein Haus auf dem Fliederweg in Willich einzubrechen. Der oder die Täter öffneten gewaltsam ein Fenster, was die Hauseigentümerin hörte.

Als sie das Licht einschaltete und nachsah, stellte sie den versuchten Einbruch fest. Der oder die Täter waren schon über alle Berge, gestohlen wurde nichts.

Hinweise auf Tatverdächtige nimmt die Kriminalpolizei über die Rufnummer 02162/377-0 entgegen.