Foto: Red.

Im ganzen Land und auf der ganzen Welt gehen Gruppierungen von Fridays for Future am 24. September auf die Straßen – so auch in Willich. „Denn die Bundestagswahl stehen kurz bevor und wir wollen ein Zeichen setzten, für die Klimagerechtigkeit und damit für eine lebenswerte Zukunft für uns und folgende Generationen,“ so die Organisatoren. Treffpunkt ist der Kaiserplatz in Willich (10 Uhr), von dort soll der Protestzug durch die Stadt führen und auf dem Marktplatz vor der Kirche enden.

Auf dem Marktplatz sind Reden zu unterschiedlichen Themen vorgesehen. Fridays for Future lädt alle Willicher ein, sich anzuschließen. Die Organisatoren erinnern an die Abstandsregelung und bitten darum eine Maske zu tragen.

Die geplante Route: Kaiserplatz, über die Peterstraße, Grabenstraße, Burgstraße, am Park, Parkstraße, Bahnstraße, Mühlenstraße, Domstraße, Hülsdonkstraße, Schiefbahnstraße, Dammstraße, Neusser Straße, Grabenstraße, Peterstraße und Marktplatz.