Home Aktuelles Für den guten Zweck: Bürgermeister Pakusch sticht Spargel – Spargelversteigerung

Für den guten Zweck: Bürgermeister Pakusch sticht Spargel – Spargelversteigerung

von Willich erleben

Die Idee entstand spontan beim Termin mit NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst auf dem Spargelhof Meyer – und es wird anstrengend für Bürgermeister Christian Pakusch: Am 22. April wird er ab 7.00 Uhr morgens auf dem Spargelhof Meyer Spargel stechen. Landwirt Christian Meyer spendet die bürgermeisterliche Erntemenge für einen guten Zweck. Der Spargel wird in Kilo-Einheiten für die Initiative zur Flüchtlingsbetreuung LOT in Willich versteigert.

Wer ein Kilo ersteigern möchte, kann bis Freitag, 22. April um 12.00 Uhr, per Mail an info@willich-spargel.de seinen Höchstpreis angeben. Die Meistbietenden werden dann von Familie Meyer benachrichtigt und können zwischen 16.00 und 18.30 Uhr im Hofladen (am Hauserbusch 37) ihren Spargel abholen.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X