Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Willich Krankenwagen Unfall

Am heutigen Samstag, 27.05.2017, gegen 09.15 Uhr, befuhr ein 69 jähriger Willicher die Hochstraße und bog nach links auf die Linsellesstraße ab. Beim Abbiegevorgang übersah er die bevorrechtigte 89 jährige Fußgängerin, aus Willich, die die Fahrbahn in der Fußgängerfurt querte. Es kam zum Zusammenstoß. Am Ford des 69 jährigen entstand geringer Sachschaden. Die 89 jährige Fußgängerin kam mit ihrem Rollator zu Fall und wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.